Königreich beider Archipele

regnum utriusque archipelagorum livornia et melba
Aktuelle Zeit: Do 20. Jun 2019, 03:54

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2019, 17:45 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jan 2017, 17:29
Beiträge: 48
Partei:
Konfession: -
Staatsangehörigkeit: Orisch
Familienstand: keine Angabe
Achillus Mbembe hat geschrieben:
Steht schon ein Termin für FREIE DEMOKRATISCHE Wahlen fest?


Pardon, wer ist Jener?

_________________
POLICE MILITAIRE NATIONALE DE LA REPUBLIQUE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 19:45 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jan 2019, 18:21
Beiträge: 12
Partei:
Konfession: saltitisch-orthodox
Staatsangehörigkeit: Orisch
Familienstand: keine Angabe
Police militaire hat geschrieben:
Achillus Mbembe hat geschrieben:
Steht schon ein Termin für FREIE DEMOKRATISCHE Wahlen fest?


Pardon, wer ist Jener?


Achillus Mbembe! Der wohl meist beachtete Literat und Culturschaffende seiner Zeit (zumindest in der Côte)!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Sa 15. Jun 2019, 05:38 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Aug 2017, 12:24
Beiträge: 67
Partei:
Beruf: Zeitschrift
Konfession: konfessionslos
Staatsangehörigkeit: andere
Familienstand: keine Angabe
Monsieur Mbembe, ein paar Questionen zur aktuellen Situation, bitte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 11:44 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jan 2019, 18:21
Beiträge: 12
Partei:
Konfession: saltitisch-orthodox
Staatsangehörigkeit: Orisch
Familienstand: keine Angabe
Rück Spiegel hat geschrieben:
Monsieur Mbembe, ein paar Questionen zur aktuellen Situation, bitte!


Ich wüsste nicht, was ich Sie fragen sollte, Journalist!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 13:43 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Aug 2017, 12:24
Beiträge: 67
Partei:
Beruf: Zeitschrift
Konfession: konfessionslos
Staatsangehörigkeit: andere
Familienstand: keine Angabe
Es ist auch eher so gedacht, dass wir Ihnen ein paar Questionen stellen, Monsieur Mbembe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2019, 08:24 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jan 2019, 18:21
Beiträge: 12
Partei:
Konfession: saltitisch-orthodox
Staatsangehörigkeit: Orisch
Familienstand: keine Angabe
Hmpf, na gut, aber nur ein paar Questionen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2019, 06:28 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Aug 2017, 12:24
Beiträge: 67
Partei:
Beruf: Zeitschrift
Konfession: konfessionslos
Staatsangehörigkeit: andere
Familienstand: keine Angabe
Seit Monaten demonstrieren Hunderttausende für Reformen, Wahlen und einen Regierungswechsel.
Vor rund zwei Wochen wurde Langzeitprésident Alhassane Monénembo abgesetzt, doch in den Tagen danach
gerieten die Verhandlungen zwischen Zivilgesellschaft und Militär ins Stocken. Nun will der Sicherheitsapparat
die Proteste und Rebellionen offenbar gewaltsam beenden: In der letzten Wochen ging das Töten weiter - mindestens 135 Civilisten, Hunderte verletzt.

Monsieur Mbembe, wie erklären Sie sich diese Entwicklung?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2019, 07:22 
Offline
Hilfskraft
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jan 2019, 20:28
Beiträge: 13
Partei:
Konfession: -
Staatsangehörigkeit: Orisch
Familienstand: keine Angabe
Ein Radioreporter hält sein Microphone dazu...bald bildet sich eine Medientraube um Mbembe ...

_________________
RADIO RUNDFUNK PORT PHILIPPE CÔTE D'OR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Academie pedagogique
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 19:33 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jan 2019, 18:21
Beiträge: 12
Partei:
Konfession: saltitisch-orthodox
Staatsangehörigkeit: Orisch
Familienstand: keine Angabe
Rück Spiegel hat geschrieben:
Seit Monaten demonstrieren Hunderttausende für Reformen, Wahlen und einen Regierungswechsel.
Vor rund zwei Wochen wurde Langzeitprésident Alhassane Monénembo abgesetzt, doch in den Tagen danach
gerieten die Verhandlungen zwischen Zivilgesellschaft und Militär ins Stocken. Nun will der Sicherheitsapparat
die Proteste und Rebellionen offenbar gewaltsam beenden: In der letzten Wochen ging das Töten weiter - mindestens 135 Civilisten, Hunderte verletzt.

Monsieur Mbembe, wie erklären Sie sich diese Entwicklung?


Das ist keine wirkliche Entwicklung und bringt uns der Demokratie keinen Schritt näher.
Ende Mai wurde der Président entfernt, ja, aber der Apparat blieb - das Militär, die privatisierten Milizen,
der Geheimdienst. Die neue Führung hat festgestellt, dass jegliches Verhandlungsergebnis zu Ihrem Nachteil wäre.
Je mehr Zeit verstreicht, desto sicherer wird Darhoumé, dass er die gewonnene Macht behalten und höhere Risiken eingehen kann, ohne irgendetwas aufzugeben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de