ACHTUNG!

Dieses Forum dient nur mehr als Archiv, mit Ausnahme dieses Threads. Das neue Forum ist hier erreichbar.
Der Login im neuen Forum sollte jetzt auch ohne Probleme funktionieren, falls doch welche auftreten bitte eine PN an Sebastian von Hammer schicken.

Die Hauptstadtpresse

Palais Amaliensee ist Dienstsitz und Residenz des Premierministers Seiner Majestät.
Benutzeravatar
André Chevraye
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 43
Registriert: Di 6. Mär 2018, 18:43
Partei: DLL
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Titel: Dr.
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Livornisch Garùpano
Muttersprache: romanisch

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von André Chevraye »

Zwei Stunden nach dem Ablauf des Ultimatums tritt Pressesprecher Chevraye vor die versammelten Medienvertreter.

Messieursdames, der Premierminister Seiner Majestät hat Ihnen eine Erklärung abzugeben.
PRESSESPRECHER DES PALAIS AMALIENSEE
Benutzeravatar
Andreas Failler
Regierung Seiner Majestät
Regierung Seiner Majestät
Beiträge: 1854
Registriert: So 9. Nov 2014, 17:37
Partei: FLM
Dienstgrad: Leutnant d. R.
Adelstitel: Herr
Beruf: Jäger
Konfession: reformiert
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Melba
Muttersprache: livornisch

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Andreas Failler »

Madame, Monsieur

Die Regierung Seiner Majestät hat nach dem Einsatz einer Wasserstoffbombe im Sudanik durch das Kaiserreich Dreibürgen gemeinsam mit befreundeten Regierungen das Kaiserreich Dreibürgen aufgefordert, der Regierung Seiner Majestät bis zum 23. April 2018 um 18.00 Uhr LSZ die Erfüllung der notwendigen Garantien zur Klärung dieses bedauerlichen Zwischenfalls zuzusichern, insbesondere den Verzicht auf weitere Einsätze nuklearer Waffen. Eine entsprechende Zusicherung der Regierung des Kaiserreichs Dreibürgen ist bis zur Stunde nicht eingegangen. Es ist daher als Premierminister Seiner Majestät meine bedauerliche Pflicht, festzustellen, daß ein instabiles Regime, bei dem wir heute nicht wissen, wer morgen an der Macht ist, Nuklearwaffen zum Schaden friedlicher Drittländer einzusetzen bereit und nicht willens ist, den Verzicht auf den Einsatz solcher Waffen zuzusichern. Da das Kaiserreich Dreibürgen uns in irrationaler und daher weder vorhersagbarer, noch kalkulierbarer Weise mit Massenvernichtungswaffen bedroht, ordne ich folgende Schritte an, um das Königreich vor diesen Waffen zu schützen:

1. Ich werde in den folgenden Tagen die friedliebenden und vernünftigen Regierungen der Welt einladen, eine Allianz zur gemeinsamen Verteidigung gegen die ungerechtfertigten Aggressionen des Trimontanen zu bilden.

2. Ich werde die Königlichen Streitkräfte anweisen, sämtliche notwendigen Maßnahmen einzuleiten, um die Sicherheit des Königreiches und seiner Handelswege zu gewährleisten.

3. Ich beauftrage den Verteidigungsminister Seiner Majestät in höchster Priorität ein Raketenabwehrsystem anzuschaffen, das die Archipele vor ballistischen Flugkörpern effektiv schützen kann.

4. Da die Trägerrakete der Wasserstoffbombe, mit der das Kaiserreich Dreibürgen uns bedroht hat, von einem U-Boot aus gestartet wurde, weise ich das Verteidigungsministerium Seiner Majestät an, die Fähigkeiten der Königlichen Marine zur U-Boot Abwehr in ausreichendem Maße zu erhöhen.

5. Zur Finanzierung dieser Maßnahmen werde ich dem Königlichen Parlament einen um 25 Milliarden Gulden höheren Verteidigungshaushalt vorschlagen.

6. Da das Kaiserreich Dreibürgen uns ohne Grund oder Rechtfertigung mit Waffengewalt bedroht, werde ich Seiner Majestät ein Dekret vorlegen, das die Einfuhr von Waffen und Gütern, aus denen Waffen hergestellt werden können nach Dreibürgen aus dem Hoheitsgebiet des Königreiches und über das Hoheitsgebiet des Königreiches verbietet.

Ich rufe Sie auf, Ruhe zu bewahren und den Anweisungen der Königlichen Behörden Folge zu leisten. Gott schütze den König!
Herr von Brak und Ghur
Premierminister Seiner Majestät
Benutzeravatar
Maximilian Stumm von Bordwehr
Oberst
Oberst
Beiträge: 26
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:16
Partei:
Dienstgrad: Oberst i. G.
Konfession: lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Livornisch Garùpano
Muttersprache: livornisch
Geschlecht: männlich

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Maximilian Stumm von Bordwehr »

Rufen Sie das Kriegsrecht aus, Herr Premierminister. Alles andere ist Augenwischerei! Wir können Sie, Ihr Kabinett und den König an einen sicheren Ort bringen.
Oberst Maximilian Stumm von Bordwehr zur militärischen Entourage General Meissens gehörig ...
Benutzeravatar
Theodor Meissen
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Apr 2016, 20:12
Partei:
Dienstgrad: Generalmajor
Konfession: altorientalisch-uniert
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Born
Muttersprache: livornisch
Geschlecht: männlich

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Theodor Meissen »

Maximilian Stumm von Bordwehr hat geschrieben:Rufen Sie das Kriegsrecht aus, Herr Premierminister. Alles andere ist Augenwischerei! Wir können Sie, Ihr Kabinett und den König an einen sicheren Ort bringen.
Oberst, Sie vergessen sich! Diese Bemerkung will ich überhört haben.
General Theodor Meissen
Benutzeravatar
Beatrix von Amsel
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 40
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:21
Partei: AFL
Konfession: presbyterianisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verwitwet
Heimatprovinz: Born
Muttersprache: livornisch
Geschlecht: weiblich

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Beatrix von Amsel »

Der Trimontane liebt seine Heimat und versteht es auch, diese zu schützen. Ich wünschte nur, unsere Regierung wäre so energisch und tatkräftig.
LIVORNIEN ÄNDERN JETZT
Benutzeravatar
André Chevraye
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 43
Registriert: Di 6. Mär 2018, 18:43
Partei: DLL
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Titel: Dr.
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Livornisch Garùpano
Muttersprache: romanisch

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von André Chevraye »

Theodor Meissen hat geschrieben:
Maximilian Stumm von Bordwehr hat geschrieben:Rufen Sie das Kriegsrecht aus, Herr Premierminister. Alles andere ist Augenwischerei! Wir können Sie, Ihr Kabinett und den König an einen sicheren Ort bringen.
Oberst, Sie vergessen sich! Diese Bemerkung will ich überhört haben.
Messieurs, bitte bringen Sie Ihre Anträge über den Dienstweg ein. Dies ist lediglich eine Pressekonferenz.
Beatrix von Amsel hat geschrieben:Der Trimontane liebt seine Heimat und versteht es auch, diese zu schützen. Ich wünschte nur, unsere Regierung wäre so energisch und tatkräftig.
Pardon, wer ist Jene? Ich kann mich nicht erinnern, jene Dame als Pressevertreterin akkreditiert zu haben. Sicherheitsdienst! Zeigen Sie Madame bitte den Weg zur nächsten Königlichen Bushaltestelle.
PRESSESPRECHER DES PALAIS AMALIENSEE
Benutzeravatar
Serge Utranov
Unterleutnant
Unterleutnant
Beiträge: 55
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 22:49
Partei:
Dienstgrad: Unterleutnant
Konfession: katholisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: keine Angabe

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Serge Utranov »

Madame, darf ich Sie bitten mitzukommen?
Benutzeravatar
Beatrix von Amsel
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 40
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:21
Partei: AFL
Konfession: presbyterianisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verwitwet
Heimatprovinz: Born
Muttersprache: livornisch
Geschlecht: weiblich

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Beatrix von Amsel »

Nein, Sie dürfen nicht, Sie katholischer Milchbart. Ich mache lieber eine Szene. Was erlauben Sie sich? Sie wissen wohl nicht, wen Sie vor sich haben. Ich bin Präsidentin der AFL - wir stellen zwei Abgeordnete. Schmeissen Sie mich raus, verliert das Land seine Unschuld.
LIVORNIEN ÄNDERN JETZT
Benutzeravatar
Serge Utranov
Unterleutnant
Unterleutnant
Beiträge: 55
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 22:49
Partei:
Dienstgrad: Unterleutnant
Konfession: katholisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: keine Angabe

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Serge Utranov »

Pardon Madame, mein Bekenntnis tut nichts zur Sache. Woher wollen Sie wissen, welcher Art es sei? Ich muss Sie bitten, mit uns zu kommen. Sonst müssen wir von den Waffen Gebrauch machen.
Benutzeravatar
Beatrix von Amsel
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 40
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:21
Partei: AFL
Konfession: presbyterianisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verwitwet
Heimatprovinz: Born
Muttersprache: livornisch
Geschlecht: weiblich

Re: Die Hauptstadtpresse

Beitrag von Beatrix von Amsel »

Fügt sich

Larmoyant! Das wird ein Nachspiel für Sie haben.
LIVORNIEN ÄNDERN JETZT
Antworten

Zurück zu „Palais Amaliensee“