Königreich beider Archipele

regnum utriusque archipelagorum livornia et melba
Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 06:24

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 12:28 
Offline
Alteingesessener
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 15:10
Beiträge: 340
Partei:
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Im Jahre 1344 stiftete Herzog Waldemar von Born ein Kapitel für Regularkanoniker, die für das Seelenheil seiner Familienangehörigen beten sollten und holte Augustiner Chorherren aus Gusanz nach Altburg. Gottesdienste, Gebete und Konvente des unter dem Patrozinium des Hl. Georg stehenden Stifts wurden anfänglich in einem Provisorium in Unterberg und ab 1350 im Südschiff des Altburger Doms abgehalten. Herzog Waldemar stattete die Gemeinschaft mit umfangreichen Ländereien und Zollrechten in Born aus, deren weitreichende Einnahmen den baldigen Bau einer eigenen Kirche ermöglichten, die 1354 über den Mauerresten eines heute nahezu unbekannten romanischen Vorgängerbaus fertiggestellt und 1355 von Erzbischof Sebastian von Altburg geweiht wurde. 1521 wurde das Stift sälularisiert und zunächst als Schule und ab 1550 als Armenhaus genutzt. Ab 1609 stand St. Georg unter dem Berg leer, bis die Kirche 1622 restauriert und den Musketieren der Garde zur Verfügung gestellt wurde. Die 1. Musketiere zu Fuß der Garde, die 2. Musketiere zu Fuß der Garde und die Altburger Musketiere zu Fuß nutzen bis heute das Gotteshaus als Garnisonskirche. An der Nordwand sind Gedenktafeln an Feldzüge, Einsätze und gefallene Soldaten dieser Regimenter angebracht. Bis 1825 war es auch möglich, als Regimentsangehöriger in der Kirche bestattet zu werden. In der Sebastian Kapelle befindet sich das Grab von Major Silvan, der im fünften Livornisch-Ceymurischen Krieg bei der Belagerung von Breeda gefallen ist.

_________________
O felix culpa, quae talem ac tantum meruit habere Redemptorem!

Dr. theol. Beat Hasenohr
Domvikar von Altburg
Dekan des Lutherisch-theologischen St. Andreas Kollegs an der Universität Manua
Ordinarius für Dogmengeschichte und Dogmatik
Oberst i. G.
Stabschef Lutherisches Militärordinariat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 12:38 
Offline
Alteingesessener
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 15:10
Beiträge: 340
Partei:
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Die Kirche ist für den Gedenktag der Musketiere zu Fuß der Garde feierlich geschmückt. Traditionsgemäß sind die beiden Regimentsfahnen und drei erbeutete merolische Feldzeichen auf der Epistelseite zwischen dem Sebastianepitaph und der ersten Säule aufgestellt. In der Apsis steht ein Kranz, der später gesegnet und vor dem Grabmahl des unbekannten Soldaten im Dom niedergelegt werden wird.

_________________
O felix culpa, quae talem ac tantum meruit habere Redemptorem!

Dr. theol. Beat Hasenohr
Domvikar von Altburg
Dekan des Lutherisch-theologischen St. Andreas Kollegs an der Universität Manua
Ordinarius für Dogmengeschichte und Dogmatik
Oberst i. G.
Stabschef Lutherisches Militärordinariat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 13:12 
Offline
Militär-ID
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Jan 2015, 14:42
Beiträge: 387
Partei:
Konfession: -
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Nach und nach treffen die Soldaten ein.

_________________
Königreich beider Archipele
KÖNIGLICHE STREITKRÄFTE

Das Königliche Heer

si vis pacem, para bellum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Di 2. Aug 2016, 14:32 
Offline
Alteingesessener
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 15:10
Beiträge: 340
Partei:
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Kurz nach 14.30 Uhr beginnt der Gottesdienst zum Gedenktag der Gardemusketiere zu Fuß. Er wird von Domvikar Hasenohr vom Lutherischen Militärordinariat zelebriert. Ihm assistieren die beiden Regimentskaplane der 1. und der 2. Musketiere zu Fuß der Garde, Kapitän Alois Stein und Leutnant Jean Zimbelli. Der Gregorianik-Chor der Königlichen Garde begleitet die Feier.

_________________
O felix culpa, quae talem ac tantum meruit habere Redemptorem!

Dr. theol. Beat Hasenohr
Domvikar von Altburg
Dekan des Lutherisch-theologischen St. Andreas Kollegs an der Universität Manua
Ordinarius für Dogmengeschichte und Dogmatik
Oberst i. G.
Stabschef Lutherisches Militärordinariat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2016, 07:11 
Offline
Alteingesessener
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 15:10
Beiträge: 340
Partei:
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Der Gottesdienst geht weiter.

_________________
O felix culpa, quae talem ac tantum meruit habere Redemptorem!

Dr. theol. Beat Hasenohr
Domvikar von Altburg
Dekan des Lutherisch-theologischen St. Andreas Kollegs an der Universität Manua
Ordinarius für Dogmengeschichte und Dogmatik
Oberst i. G.
Stabschef Lutherisches Militärordinariat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2016, 16:25 
Offline
Alteingesessener
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 15:10
Beiträge: 340
Partei:
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Nach dem Ende der Liturgie folgen die Grußworte der Honoratioren. Als erster wird S. K. H. Infant Adalbert erwartet.

_________________
O felix culpa, quae talem ac tantum meruit habere Redemptorem!

Dr. theol. Beat Hasenohr
Domvikar von Altburg
Dekan des Lutherisch-theologischen St. Andreas Kollegs an der Universität Manua
Ordinarius für Dogmengeschichte und Dogmatik
Oberst i. G.
Stabschef Lutherisches Militärordinariat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 15:02 
Offline
Königlicher Verdienstorden
Königlicher Verdienstorden
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Apr 2015, 19:03
Beiträge: 559
Partei: APL
Adelstitel: Ritter
Beruf: Jurist
Konfession: katholisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Titel: Staatssekretär
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Niederlivornien
Muttersprache: romanisch
Coudrille ist ebenfalls unter den anwesenden Ehrengästen.

_________________
Bild
Staatssekretär Dr. Nicola Coudrille
Maire de Gusançons
Bürgermeister von Gusanz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 16:11 
Offline
General
General
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Nov 2014, 16:53
Beiträge: 307
Partei: LVP
Dienstgrad: General
Adelstitel: Vizegraf
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Born
Muttersprache: livornisch
General Peter ist selbstverständlich auch anwesend und sitzt hinter den Mitgliedern der Königsfamilie und dem Hochadel in der zweiten Reihe.

_________________
General Vizegraf Ulrich Peter KIIHK
GstC Str
Aide-de-camp de Sa Majesté


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 16:23 
Offline
Generalmajor
Generalmajor
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jul 2016, 19:46
Beiträge: 104
Partei: CDL
Dienstgrad: Generalmajor
Konfession: livornisch-lutherisch
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: verheiratet
Heimatprovinz: Niederlivornien
General Peter muss sich wieder wichtig machen und in der zweiten Reihe sitzen, denkt von dem Berg und nickt dem Generalstabschef freundlich zu.

_________________
Nathan von dem Berg KIHK
Kommandeur des Luftverteidigungsbezirks Nord
Vorsitzender der Aviatikfreunde beider Archipele
Schatzkanzler des Offiziersverbandes beider Archipele


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: St. Georg unter dem Berg
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 17:56 
Offline
Regierung Seiner Majestät
Regierung Seiner Majestät
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Nov 2014, 17:37
Beiträge: 1632
Partei: FLM
Dienstgrad: Leutnant d. R.
Adelstitel: Herr
Beruf: Jäger
Konfession: reformiert
Staatsangehörigkeit: Archipelische Untertanschaft
Familienstand: keine Angabe
Solche Termine sind lästig, doch unverzichtbar. Immerhin gibt es anschliessend eine Grillparty.

_________________
Herr von Brak und Ghur
Premierminister Seiner Majestät


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de